Am 30.April 2018 war es endlich soweit, der neue Aushangkasten der Ortsgemeinde konnte der Öffentlichkeit übergeben werden.

Zuvor war der Kasten an der gleichen Stelle am alten Spritzenhaus von dem Baumeister des Kastens, Alfred Roden und Mitgliedern der AG Kommunikation, fachmännisch installiert worden.

Der 1. Beigeordnete Peter Höfer in Vertretung des Bürgermeisters dankte Alfred Roden in Anwesenheit eines großen Teils der Dorfgemeinschft mit einer Magnumflasche Gerstensaft für seine hervorragende Arbeit.

Die AG Kommunikation, die den Infokasten als eines ihrer Projekte zur Verbesserung der Kommunikation im Dorf angestoßen hatte, bedankte sich ebenfalls bei Alfred für die geleistete Arbeit.

Alfred hatte den neuen Kasten in massivem Eichenholz in bewährter Handwerkskunst angefertigt und ein kleines Schmuckstück für die Gemeinde geschaffen.

Der Neue ist etwas größer als der in die Jahre gekommene alte Kasten und soll in Zukunft die Gemeinde durch aktuelle Aushänge über alle wichtigen Ereignisse in der Gemeinde informieren.

Die AG Kommunikation wünscht sich, dass der neue Aushangkasten intensiv von der Dorfgemeinschaft zum Informationsaustausch genutzt wird.

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder, die mit einem Stern markiert sind (*), gelten als Pflichtfelder.