Die Wandergruppe war wieder auf Tour. Diesesmal war wieder die Mosel unser Ziel.

Aufstieg zu dem Römergrab

Aufstieg zu dem Römergrab

Wanderfreund Werner Peters aus Utzerath

Wanderfreund Werner Peters aus Utzerath

Nach kurzer Anfahrt erreichten wir Ediger-Eller und begannen hier den steilen Aufstieg auf den Edigerer Feuerberg.  Nach ca. 2 Stunden Wanderung durch die Weinberge mit großartigem Blick in das Moseltal  erreichten wir das Römergrab von Nehren.

Die Anlage ist eine aus dem 3. bis 4. Jahrhundert n. Chr. stammende römische Grabstätte. Diese enthält die besterhaltenen Gewölbemalereien nördlich der Alpen.

Nach dem Abstieg nach Nehren wanderten wir entlang der Mosel zurück nach Ediger.
Den Abschluß der schönen Tour machten wir mit einem Glas Federweißen und Flammkuchen.

Wieder hatten wir einen erlebnisreichen Wandertag in unserer schönen Heimat.

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder, die mit einem Stern markiert sind (*), gelten als Pflichtfelder.