1.    Beratung über Änderungen im Bebauungsplan

Der Rat kommt überein, dass keine Änderungen im Bebauungsplan notwendig werden. Zukünftige Bauanträge sollten mit dem Hinweis „auf Prüfung der Nachhaltigkeit (Photovoltaik, Regenwassernutzung etc.) ergänzt werden.

 

2.    Aktuelles zum Neubaugebiet

Der Endausbau im 2. Bauabschnitt NBG erfolgte zügig und bislang ohne Komplikationen. Die Asphaltschichten wurden aufgetragen. Die Endabnahme kann erfolgen.

Die Verbandsgemeindeverwaltung erstellt die Ablöseverträge, so dass der Verkauf der Grundstücke erfolgen kann.

 

3.    Planungsstände von anstehenden Festlichkeiten

Nikolausfeier    11.12.: durch Sportverein

Seniorentag     11.12.: durch Gemeinderat

 

4.    Neues aus den AG´s

–      Kartoffelkönige: es soll evtl. eine neue Feldfläche bereitgestellt werden

–      Mehrgenerationenraum: Bücherei ist eingerichtet, Lektüre und Vorlesestunde für Kinder sind geplant

–      Sportverein: ca. 10 Veranstaltungen sind in 2023 geplant, Teilnehmer von Veran-staltungen im Gemeindesaal möchten sich an den Heizkosten beteiligen.

 

5. Informationen des Ortsbürgermeisters

–      Festsetzung VG-Umlage 2022   :  99.750 € = 40,95 %

–      Festsetzung Kreis-Umlage 2022: 111.319 € = 45,7 %

–      Neuer Mietzins Funkmast: 2.417,22 € jährlich, zuvor 2184,51 €

–      Heizung im Bürgersaal/Bürgerhaus defekt: Kosten 1.850 €. Fachfirma behebt Schaden

–      Keine Sammler für Spendensammlung 2022 des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. gefunden.

–      Gesteck am Kriegerdenkmal zu Allerheiligen besorgt

–      Jagdgenossenschaftsversammlung am Mo. 28.11.2022 um 18:00Uhr im Gemeindehaus

–      Abrechnung Oberflächenwasser Bergstraße: Nachforderung 6.637,68 €

–      Förderung der Forstwirtschaft zur Bewältigung der durch Extremwetter verursachten Schäden: 1.007,00 €

–      Überprüfung der Versicherungsobjektlisten 2023

–      Bestandsaufnahme Textilsammlung im Verbandsgebiet A.R.T.

–      Entgegennahme Brennholzbestellung

–      Auftragserteilung Brückenüberprüfung durch Ingenieurbüro

–      Zeitnah erfolgen in der Gemeinde die Freischneidearbeiten der Wege durch Fachfirma

 

7. Informationen aus dem Gemeinderat

–      Notstromeinspeisung Bürgerhaus: die erforderlichen Anlagen werden von einer Fachfirma montiert.

–      Glasfaserausbau; Anschlussbaumaßnahmen an den Kopf-Verbindungsstellen wurden begonnen, darüber hinaus werden diesjährig keine weiteren Kopflochverbindungsstellen geöffnet.

 

8.    Termin nächste Sitzung: Dienstag, 29.11.2022, 19 Uhr

 

Ortsbürgermeister Martin Knüvener

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder, die mit einem Stern markiert sind (*), gelten als Pflichtfelder.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Reset password

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen einen Link zum Ändern Ihres Passworts.

Get started with your account

to save your favourite homes and more

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse

Get started with your account

to save your favourite homes and more

Durch Klicken auf die Schaltfläche «ANMELDUNG» stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzpolitik zu
Powered by Estatik