Einladung zu einer Fahrt in den Nationalpark Eifel

Die Seniorenbeauftragten der Ortsgemeinde Schönbach möchten die Seniorinnen & Senioren der Gemeinde für eine Fahrt in die Nordeifel einladen.
Wir nutzen den Bürgerbus des Vereins „Bürger für Bürger“, Daun.
Zusätzlich werden wir bei Bedarf noch Fahrgemeinschaften bilden.
Wir haben uns zwei Ziele ausgesucht, die je nach Wetterlage angefahren werden.
Es gibt für jeden Geschmack etwas zu erleben.
Wir können eine Schiffstour auf dem Rursee machen, an der Uferpromenade einen Spaziergang machen oder einfach die schöne Aussicht auf den See genießen.
Oder wir besichtigen eine historische Stätte mit Ausstellung.
Auf der Rückfahrt machen wir eine Kaffeepause bei einer berühmten Persönlichkeit.
Für die Fahrt wird um eine kleine Spende (5,00 € / Person) für den Bürgerbus und eventuelle Privatfahrzeuge gebeten.
Außerdem fallen eventuell noch Eintrittskosten an.
Die Rückfahrt ist für 17.00 Uhr geplant.

Termin: Samstag, 02. Juli 2022, 10.00 Uhr ab Schönbach
Feuerwehrhaus

Über eine rege Teilnahme freuen sich die Schönbacher Seniorenbeauftragten
Anna Maria Höfer & Hans- Peter Langenbach

Wir bitten um Anmeldung bis 30.Juni 2022
unter Tel. Nr. 02676-1297 oder 02676-952090

Seniorennachmittag ist abgesagt worden

Liebe Schönbacher Seniorinnen und Senioren,

weil sich die Coronasituation immer mehr verschlechtert und um eine unnötige Gefährdung Eurer Gesundheit zu vermeiden, haben sich die Gemeinderatsmitglieder und die Seniorenbeauftragten
entschieden, den am 12.12.2021 geplanten Seniorennachmittag zu verschieben.

Die bereits verteilten Einladungen sind damit leider hinfällig.

Es ist angedacht, im kommenden Frühjahr, falls die epidemische Lage es zulässt, ein gemütliches Beisammensein in anderer Form zu veranstalten.
Wir wünschen Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest, weiterhin alles Gute, Gesundheit und ein zufriedenes Neues Jahr.

Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Schönbach und die Seniorenbeauftragten der Ortsgemeinde Schönbach

Osterklappern in Schönbach

Am Gründonnerstag verstummen die Kirchenglocken. Sei auch du dabei und klappere in deiner Straße!

Karfreitag und Karsamstag je um 08.00 / 12.00 und 18 Uhr

Wir rufen morgens: „Morjenglock jelaut“
Freitag Mittag: „Mittach Honn der kraht, iwwermur ist Usterdach“
Samstag Mittag: „Mittach Honn der kraht, mur ist Usterdach“
Abends: Owendglock jelaut

Haltet bitte Abstand und bleibt gesund!

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme

Kleppern in Schönbach

Kleppern in Schönbach

Kleppern in Schönbach

Um unser Bruchtum zu bewahren, werden alle Schönbacher ob „jung oder alt“ aufgerufen, sich am Karfreitag & Karsamstag solidarisch am Kleppern zu beteiligen.

Gekleppert wird natürlich von zuhause aus, egal ob im Hof, vom Balkon oder Garten aus. An beiden Tagen jeweils um 8:00 / 12:00 / 18:00 Uhr 5 Minuten lang!

Wir freuen uns sehr, wenn alle mitmachen würden!

Zur Corona-Pandemie an die BürgerInnen und Bürger von Schönbach

Inzwischen greift die Pandemie tief in das Berufs-und Alltagsleben der ganzen Bevölkerung ein. Auch in Schönbach wurden alle Veranstaltungen in den nächsten Wochen abgesagt bzw. bis auf weiteres verschoben. Dies betrifft die Theateraufführungen, sämtliche Veranstaltungen im Bürgersaal, das Eierfärben, der Dreck-weg-Tag, die Benutzung des Spielplatzes und mehr.

Ich fordere alle Bürgerinnen und Bürger inständig dazu auf, die offiziellen Appelle zur Verlangsamung der Verbreitung des Virus ernst zu nehmen. Begegnungen sollten nur aus zwingend notwendigem Anlass stattfinden, keineswegs aus  Gründen der Geselligkeit. Nur so kann es uns gelingen, schlimmeres von uns abzuwenden. Die eigene Gesundheit, die Gesundheit unserer Familien und die der Dorfgemeinschaft stehen nun im Vordergrund.

Schönbach versteht sich als „Sorgende Gemeinschaft“. Gerade in dieser Zeit sollte der Eine dem Anderen selbstverständlich bei Schwierigkeiten wie Besorgungen helfen.

Ich wünsche uns allen viel Kraft und Ausdauer bei der Überwindung dieser Krise und dass wir mit Hilfe aller von Infektionen mit dem Corona-Virus verschont bleiben.

Ortsbürgermeister Martin Knüvener

Einladung zum Seniorentag 2019

Wie in jedem Jahr laden wir alle Senioren und Seniorinnen ab 60 Jahren mit ihren Partnern ganz herzlich zum diesjährigen Seniorentag ein.

Am 08. Dezember ab 14:30 Uhr beginnt das gemütliche Zusammensein bei Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus „Alte Schule“. Für Unterhaltung ist auch gesorgt.

Ab 16:30 Uhr erwarten wir im Rahmen der diesjährigen Nikolausfeier den Nikolaus. Hierzu werden die Kinder aus Schönbach euch auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Auf eurer Kommen freuen sich der Gemeinderat, die Seniorenbeauftragten
und der Sportverein FSV Schönbach.

Martinszug und Gottesdienst in Schönbach am 15.11.2019

Wie in den letzten Jahren findet vor dem Martinszug für alle Dorfbewohner, insbesondere für die Kinder, ein „Martinsgottesdienst“ statt. Hierzu sind alle recht herzlich um 17:15 Uhr in die Kirche eingeladen.

Im Anschluss an den Gottesdienst (ca. 18:00 Uhr) findet unter musikalischer Begleitung des Musikvereins Darscheid, der Martinszug statt. Die Aufstellung zum Martinszug erfolgt auf dem Dorfplatz. Nach dem Besuch des Martinsfeuers lädt die Feuerwehr alle zu einem gemütlichen Beisammensein mit traditioneller Verlosung ins Gemeindehaus ein.

Hier ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Für Samstag, 09.11.19 werden für das Martinsholzsammeln noch tatkräftige Helfer gesucht.
Wenn möglich mit Traktor und Anhänger! Treffpunkt: Dorfplatz ab 14:00 Uhr
Der Losverkauf beginnt in den nächsten Tagen durch Feuerwehrkameraden an Eurer Haustür.

Einladung des VdK Ortsverband Daun

Der VdK Ortsverband Daun fährt am 10.12.2019 nach St. Wendel zum Weihnachtsmarkt.

Abfahrt 13 Uhr Busbahnhof Daun.

Besichtigung der Basilika in St. Wendel um 15 Uhr. (45Minuten)

Anschließend zur freien Verfügung.

Lassen Sie sich verzaubern von Magiern, Gauklern u.v.m. auf dem Weihnachtsmarkt.

Rückfahrt 19:30 Uhr, Mitglieder frei, Nichtmitglieder EURO 10,00

Anmeldung bis 24.11.2019, Tel.-Nr. 02676/1240 oder 01632372638

Bankverbindung DE72 5865 1240 0000 0083 75